Sensordata uit taxi’s en landbouwvoertuigen bron voor proeftuin



Sensordata uit taxi’s en landbouwvoertuigen bron voor proeftuin

29-06-2017
Der Startschuss für das Projekt UCANDATA/SENTRAC Anfang dieses Monats mit den Kooperationspartnern Van den Borne Aardappelen, Fleuren Boomkwekerij, Abemec, Euphoria\Cabman und Beijer Automotive war der Startschuss für den Einsatz einer Flotte von Taxis (ca. 500) und landwirtschaftlichen Fahrzeugen. 

Ziel des Projekts ist es, ein Testgelände zu schaffen, auf dem Sondenfahrzeugdaten, Sensordaten von Autos und Sensordaten von landwirtschaftlichen Fahrzeugen in einer großen offenen Datenbank in der Cloud (Vetuda®) zusammengeführt werden. Aus diesen Daten können dann unter anderem Wetter- und Verkehrswarnungen, Anwendungen für Verkehrsleitzentralen oder landwirtschaftliche Anwendungen für die Präzisionslandwirtschaft entwickelt werden. Partner und potenzielle Nutzer können dann Daten hinzufügen, Daten wiederherstellen und/oder Dienste entwickeln.

Dieses Projekt, das teilweise mit finanzieller Unterstützung des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) der Europäischen Union und der Provinz Nordbrabant durchgeführt wird, wird schließlich zu einer international operierenden offenen Big Data-Plattform führen. Zunächst auf den Automobil- und Agrarsektor ausgerichtet, wird bald der Logistiksektor folgen.